Forget Me Not

OPENING HOURS

Mo. - Fr.:

0800 to 12:00 a. 14:00 to 18:00

Sa.:

08:00 to 13:00

Crocus
Daisy
Chamomile
Roses
Flowers
Flowers

Welcome at Blumen Vergissmeinnicht!

Since there are men who serve as the gift of flowers, gifts and jewelry for special occasions and celebrations of all kinds create gift paired with color, fragrance and completed forms proximity and connectedness.

Our products range from simple bouquets to the immediate grip, wedding and party equipment for church, arrangements, flower sticks, vases and stands up to a balcony plants and garden plants. We deliver your flower wishes direct in Innsbruck and environment or with our partner. Please contact us by Phone oder E-Mail for an flower delivery. (Innsbruck and sate-wide by Partner)

Convince yourself of Blumen Vergissmeinnicht and of his selection.

Irene Falgschlunger

About us

Blumen Vergissmeinnicht is a small business in Aldrans, a place about 7 kilometers from Innsbruck, located on the southeastern highlands. For all those who should not know Innsbruck is the provincial capital of Tyrol league, one of the nine provinces of the Republic of Austria.

Florists champion Irene Falgschlunger founded the business in Blumen Vergissmeinnicht on 02/01/1999 Aldrans near the Alpinetown Innsbruck , and one of its customer base in addition to citizens from the area around the Central Mountains and Innsbruck and customers from all over Austria and Europe.


Our products

Wir binden für Sie schöne Blumenstrauße für alle Gelegenheiten. Weiters finden Sie bei uns eine große Auswahl an Schnittblumen und Topfpflanzen.

Bouquet

Wenn Sie demnächst eine Hochzeit Planen, dann schauen Sie sich einige unserer Werke zu diesem Thema an.

[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen
[] Hochzeitsblumen

Wir arrangieren wunderbare Gestecke für Hochzeiten, Geburtstage, Ihr Hotel oder Trauerfeiern.

Im Frühjahr bekommen Sie bei uns viele Garten- und Beetpflanzen von Gärtnern aus unserer Umgebung.

Zu Ihren Blumenarrangements können Sie bei uns im Geschäft passende Accessoires wie Grußkarten, Vasen, Töpfe, Kerzen usw.

Servus-bouquet of the month

Strauß der Monats in der Zeitschrift Servus in Stadt & Land (Only in german available)

Ein sommerliches Blütenmeer hat Simone Wegscheider aus Aldrans in Tirol für uns gezaubert.

Am liebsten macht es Simone Wegscheider wie die Natur selbst. Und lässt die Blüten, was Form und Bewegung anbelangt, in ihren floralen Werken einfach ihren Lauf. Wenn sie ganz im Einklang mit den Pflanzen gestalten, dann ist sie glücklich.

Für unseren Juli-Strauß hat die Floristenmeisterin, die zum jungen Vergissmeinnicht-Team rund um Irene Falgschlunger gehört, einen im Frühling nicht mehr erwachten Buchsbaum als Rahmen gewählt. In seinen Ästen finden Busch- und Polyantherosen Halt, ebenso eine Vielfalt an Hortensien, eine darüber hinwegrankende Clematis, weißes Steinkraut und Margeriten. Auch ein paar Stiefmütterchen und Hahnenfuß behauptet zwischen Wiesendill und Klee ihren Platz im Blütenallerlei dieser fröhlichen Üppigkeit. www.blumen-vergissmeinnicht.at



Services

  • Delivery service
  • Pick-up service
  • Repotting
  • Balcony- and bowl planting
  • Ribbin printing
  • Consulting
  • Wedding floristic
  • Memorial floristic

Cash-free
In our shop you can pay with the following credit cards:

  • Maestro (cash machine)
  • MasterCard (Creditcard)
  • VISA (Creditcard)

sDie allgemeinen Geschäftsbedingungen für Blumenfachgeschäfte herausgegeben von der Bundesinnung der Gärtner und Floristen im März 2003 (Only in german language available.)

 

§ 1 Gestaltung der Bedingungen

Lieferungen, Leistungen und Angebote des Blumenfachgeschäfts erfolgen ausschließlich aufgrund der einheitlich geltenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Blumenfachgeschäfte“.

Von diesen AGBs abweichende oder diese ergänzende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen dieser ‚Einheitlichen Geschäftsbedingungen‘ unwirksam sein, so berührt dies die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen und der unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Verträge nicht. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame, die ihr dem Sinn und Zweck am nächsten kommt, zu ersetzen.

§ 2 Vertragsabschluß

Schriftliche Angebote des Blumenfachgeschäfts können nur unverzüglich angenommen werden, es sei denn, dass eine längere Bindung vereinbart ist. Nebenabreden können nur schriftlich vereinbart werden.

§ 3 Preise

Die Preise des Blumenfachgeschäfts verstehen sich einschließlich der gültigen Umsatzsteuer.

Zusatzleistungen, die über den eigentlichen Pflanzen- und Blumenverkauf hinausgehen, sind gesondert zu vergüten, also etwa Anlieferungen, Versand, Extrabeiwerk, Sonderverpackungen, Karten, Änderungen von Gebinden, Materialien, Arrangieren an drittem Ort, usw.

§ 4 Fälligkeit

Die Lieferungen des Blumenfachgeschäfts sind sofort in bar zu vergüten, sofern nicht ausnahmsweise ein Zahlungsziel vereinbart wird. Schecks oder Wechsel werden nur zahlungshalber angenommen. 

§ 5 Lieferzeit und Gefahrtragung

Vorausbestellte Ware ist am vereinbarten Tag anzuliefern und anzunehmen. Bei Bestellungen für Sonn- und Feiertage ist das Blumenfachgeschäft berechtigt, die Ware am Vortag anzuliefern. Wird der Kunde am Vortag nicht angetroffen, wird das Blumenfachgeschäft die vorausbestellte Ware am vereinbarten Tag anliefern. Jede Versendung oder Anlieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Das Blumenfachgeschäft haftet nicht bei unleserlicher, unvollständiger oder falscher Lieferanschrift. Für vom Kunden beigegebene Begleitwaren haftet das Blumenfachgeschäft nur bei grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Beschädigung oder Zerstörung. Für begleitende Grußbotschaften oder Texte wird keinerlei eine Haftung für deren Richtigkeit, Zweckmäßigkeit oder Inhalt übernommen.

§ 6 Gewährleistung und Haftung

1) Hat der Kunde Waren vorausbestellt, so können die gelieferten Blumen bzw. Pflanzen in Struktur und Farbe gegenüber den besichtigten Pflanzen abweichen, soweit dies handelsüblich ist, es sei denn, dass eine spezielle Vereinbarung über Sorte und/oder Pflanze getroffen wurde.

2) Ist die gelieferte Ware mangelhaft oder fehlen ihr zugesicherte Eigenschaften, ist das Blumenfachgeschäft zunächst berechtigt, nach seiner Wahl dem Kunden Ersatz zu liefern oder nachzubessern. Schlägt die Nachbesserung oder die Ersatzlieferung fehl, kann der Kunde nach seiner Wahl Preisminderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten

3) Offensichtliche Mängel müssen dem Blumenfachgeschäft unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 48 Stunden nach der Lieferung, möglichst schriftlich mitgeteilt werden. Die mangelhaften Waren sind in dem Zustand, in dem sie sich zum Zeitpunkt des Mangels befinden, zur Besichtigung durch das Blumenfachgeschäft bereitzuhalten. Ein Verstoß gegen die vorstehenden Verpflichtungen schließt jede Gewährleistung des Blumenfachgeschäfts aus. Die Beweislastumkehr gem. § 924 ABGB ist ausgeschlossen. Gegenüber Kunden, die Verbraucher im Sinne des KSchG sind, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

4) Das Blumenfachgeschäft leistet keinen Ersatz bei Nichteinhaltung von Pflegehinweisen.

5) Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, wegen Nichterfüllung, aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluß und aus unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurde. Das Vorliegen grober Fahrlässigkeit ist, sofern es sich nicht um einen Verbraucher handelt, vom Geschädigten zu beweisen.

6) Von den Blumenfachgeschäften gelieferte Keramiken können aufgrund ihrer natürlichen Porosität eine gewisse Wasseraufnahme besitzen; sie sind nicht als wasserdicht, sondern als mehr oder weniger wasserundurchlässig zu bezeichnen. Das Blumenfachgeschäft kann deshalb keinen Ersatz für Schäden leisten, die dadurch entstehen, dass der Kunde es unterlässt, zusätzliche Überlaufgefäße, Wasserauffangschalen oder ähnliche wasserdichte Behälter aufzustellen.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Sämtliche Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Inhabers des Blumenfachgeschäfts. 

§ 8 Erfüllungsort

Erfüllungsort ist der Sitz des Blumenfachgeschäfts.

 

Herausgegeben von der Bundesinnung der Gärtner und Floristen im März 2003.

+ Login (Intranet)

User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login

Contact address

Blumen Vergissmeinnicht
Own. Irene Falgschlunger - Master floristic

Dorf 17
6071 Aldrans
Austria / Tyrol


Tel: +43 512 390049
E-Mail: info@blumen-vergissmeinnicht.at

Opening hours

Monday - Friday:
08:00 - 12:00 u. 14:00 - 18:00

Saturday:
08:00 - 13:00

Exeptions:
Mother's Day, Valentine's Day, Christmas, New Year's Eve, Expositions



Imprint

Blumen Vergissmeinnicht
Own. Irene Falgschlunger - Master of floristic

Dorf 17
6071 Aldrans
Austria / Tyrol


Tel: +43 512 390049
E-Mail: info@blumen-vergissmeinnicht.at

Information obligation by §5 E-Commerce law

WKO Logo


Location